?

Ratsinformationssystem

Auszug - Bebauungsplan Hemmingen-Westerfeld Nr. 70 "Feuerwehr Hemmingen-Westerfeld / Wilkenburg" - Entwurfs- und Auslegungsbeschluss  

32. Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung und Umwelt
TOP: Ö 7
Gremium: Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 10.09.2020 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 20:51 Anlass: Sitzung
Raum: Forum der Carl-Friedrich-Gauß-Schule (KGS)
Ort: KGS Hemmingen, Hohe Bünte 4, 30966 Hemmingen
514/2020 Bebauungsplan Hemmingen-Westerfeld Nr. 70 "Feuerwehr Hemmingen-Westerfeld / Wilkenburg"
- Entwurfs- und Auslegungsbeschluss
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussdrucksache
Federführend:Abteilung 3.60 - Bauverwaltung, Stadtplanung und Stadtgrün   
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Frau Roth beantragt für die Fraktion Bündnis 90/ Die Grünen in § 1 Abs. 1 Satz 1 der textlichen Festsetzungen zum Bebauungsplan die Worte „als Dachterasse oder zu streichen. Es könnte irrtümlich der Eindruck entstehen, dass das Feuerwehrgebäude mit einer Dachterrasse ausgestattet werden soll.

 

Frau Roth regt an, zur anteiligen Versickerung des Niederschlagwassers nicht nur die PKW-Stellplätze mit wasserdurchlässigen Belag auszuführen sondern auch, sofern dies technisch möglich ist, die Feuerwehrzufahrten.

 

Herr Bürgermeister Schacht-Gaida verlässt um 19:59 Uhr die Sitzung.

 

Herr Dr. Falke erkundigt sich nach dem Aufwand, der mit der beantragten Änderung verbunden ist.

 

Herr Schedler informiert, dass bis zur Sitzung des Verwaltungsausschusses eine entsprechende Bezugsvorlage zu erstellen ist.

 

Frau Roth verzichtet auf die Abstimmung über den Änderungsantrag.

 

Herr Simm verlässt um 20:05 Uhr (nach Beschlussempfehlung) die Sitzung.


Der Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt empfiehlt folgenden Beschluss:

 

Der Verwaltungsausschuss stimmt dem Entwurf des Bebauungsplanes Hemmingen-Westerfeld Nr. 70 „Feuerwehr Hemmingen-Westerfeld / Wilkenburg“ und der Begründung dazu in der vorgelegten Fassung (Anlage 1 zur DS 514/2020) zu und beschließt die öffentliche Auslegung gem. § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch.

 

 


Abstimmungsergebnis: 7 Ja-Stimmen bei 1 Enthaltung