?

Ratsinformationssystem

Auszug - Maßnahmenprogramm der Region Hannover zum barrierefreien Umbau von Bushaltestellen im Gebiet der Stadt Hemmingen - Informationsdrucksache  

12. Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung und Umwelt
TOP: Ö 8
Gremium: Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Do, 28.02.2013 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:02 - 20:20 Anlass: Sitzung
Raum: Ratssaal
Ort: Rathaus, Rathausplatz 1, 30966 Hemmingen
120/2013 Maßnahmenprogramm der Region Hannonver zum barrierefreien Umbau von Bushaltestellen im Gebiet der Stadt Hemmingen
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Informationsdrucksache
Federführend:Abteilung 3.66 - Tiefbau   
 
Wortprotokoll

Herr Schedler berichtet, dass die Region Hannover beabsichtigt, 2013 im Stadtgebiet von Hemmingen insgesamt 8 Bushaltestellen barrierefrei umbauen zu lassen

Herr Schedler berichtet, dass die Region Hannover beabsichtigt, 2013 im Stadtgebiet von Hemmingen insgesamt 8 Bushaltestellen barrierefrei umbauen zu lassen.

 

Der Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt begrüßt die geplanten Umbaumaßnahmen. Auf Unverständnis stößt dabei aber der Umstand, dass Bushaltestellen saniert werden sollen, die entweder noch nicht so sanierungsbedürftig sind oder nicht so stark frequentiert werden, wie andere Bushaltestellen im Stadtgebiet.

 

Herr Schedler teilt hierzu mit, dass die Stadt wenige Einflussmöglichkeiten hat. Zwar hat die Stadt, als die Region Hannover ihr Bushaltestellenkonzept vorgelegt hat, entsprechende Vorschläge gemacht, die aber letztendlich nicht alle berücksichtigt worden sind.

 

Herr Dr. Paul regt an, dass die Region Hannover in eine der kommenden Ausschusssitzungen zu diesem Thema eingeladen werden soll.