?

Ratsinformationssystem

Auszug - Bebauungsplan Hemmingen-Westerfeld Nr. 72 "Wohnen südlich Weetzener Landstraße, westlich Göttinger Landstraße" mit örtlichen Bauvorschriften - Beschluss über die Stellungnahmen - Satzungsbeschluss  

36. Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung und Umwelt
TOP: Ö 6
Gremium: Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 04.03.2021 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 20:42 Anlass: Sitzung
Raum: Hybridsitzung Ratssaal und Videokonferenz
Ort: Rathaus und Videokonferenztechnik (nur Gremium), Rathausplatz 1, 30966 Hemmingen
564/2021 Bebauungsplan Hemmingen-Westerfeld Nr. 72 "Wohnen südlich Weetzener Landstraße, westlich Göttinger Landstraße" mit örtlichen Bauvorschriften
- Beschluss über die Stellungnahmen
- Satzungsbeschluss
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussdrucksache
Federführend:Abteilung 3.60 - Bauverwaltung, Stadtplanung und Stadtgrün   
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Frau Roth kritisiert die Vorgehensweise der Verwaltung. Die Stadt reagiere aktuell nur auf Anfragen einzelner Investoren. Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen sehen hingegen die Notwendigkeit, einen Masterplan für die Bebauung entlang der B3alt aufzustellen. Hierfür sollen im Rahmen der weiteren Haushaltsberatungen entsprechende Haushaltsmittel aufgenommen werden. Frau Roth kündigt hierzu einen Antrag an.

 

Herr Schedler merkt an, dass die Aufstellung eines Masterplans nicht sinnvoll ist, da die Flächen nicht im Einflussbereich der Stadt liegen und zudem bereits bebaut sind.


Der Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt empfiehlt folgenden Beschluss:

  1. Der Rat beschließt die „Stellungnahmen der Stadt Hemmingen“ zu den Äerungen von Trägern öffentlicher Belange aus dem Beteiligungsverfahren und von Bürgern aus der öffentlichen Auslegung zum Entwurf des Bebauungsplanes (Anlage 1.1 zur DS 564/2021).
  2. Der Rat beschließt den Bebauungsplan Hemmingen-Westerfeld Nr. 72 „Wohnen südlich Weetzener Landstraße, westlich Göttinger Landstraße“ mit örtlichen Bauvorschriften als Satzung und die Begründung dazu in der vorgelegten Fassung (Anlage 2 zur DS 564/2021).  

 

 


Abstimmungsergebnis: Ja-Stimmen: 7 bei Enthaltung: 1