?

Ratsinformationssystem

Auszug - Antrag des SC Hemmingen-Westerfeld von 1914 e.V. auf Übernahme der Kosten der Reparatur einer Drainageanlage  

12. Sitzung des Ausschusses für Soziales, Kultur, Sport und Verkehr
TOP: Ö 8
Gremium: Ausschuss für Soziales, Kultur, Sport und Verkehr Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Mi, 30.01.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 20:54 Anlass: Sitzung
Raum: Ratssaal
Ort: Rathaus, Rathausplatz 1, 30966 Hemmingen
315/2018 Antrag des SC Hemmingen-Westerfeld von 1914 e.V. auf Übernahme der Kosten der Reparatur einer Drainageanlage
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussdrucksache
Federführend:Fachbereich 2 - Bürgerservice   
 
Wortprotokoll

Herr Dr. Körner erteilt Herrn Gerlach, Vorsitzender des SC Hemmingen-Westerfeld von 1914 e.V. das Wort.

 

Herr Gerlach erläutert eingehend den Zuschussantrag. Die Durchführung der Maßnahme war dringlich, die Kosten waren bei Beginn der Sondierungsmaßnahmen nicht absehbar und haben die Liquidität des Vereins sehr beeinträchtigt, da zeitgleich der kostenintensive Bau des Mehrzweckgebäudes durchgeführt wurde.

 

Die Fraktionen stehen einer Bezuschussung einhellig kritisch gegenüber, weil die Richtlinien vorsehen, dass die Anträge vor Beginn der Maßnahmen zu stellen sind. Wenn einem Zuschuss zugestimmt wird, dann nicht in der vollen, beantragten Höhe. Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen könnte sich auch eine Unterstützung in Form eines Darlehens vorstellen.

 

Die Verwaltung weist darauf hin, dass ein Darlehen für einen konsumtiven Zuschuss nicht möglich ist.

 

Der Tagesordnungspunkt wird als behandelt betrachtet.