?

Ratsinformationssystem

Auszug - Stellenplan 2019  

8. Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft, Finanzen und Inneren Service
TOP: Ö 8
Gremium: Ausschuss für Wirtschaft, Finanzen und Inneren Service Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 07.02.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 21:35 Anlass: Sitzung
Raum: Ratssaal
Ort: Rathaus, Rathausplatz 1, 30966 Hemmingen
342/2019 Stellenplan 2019
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussdrucksache
Federführend:Service 1.11 - Zentrale Dienste   
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Herr Malina nimmt Bezug auf die Vorlage und erklärt, dass ein Systemwechsel stattgefunden hat. Der Stellenplan wurde 2019 erstmalig mit dem Personalverarbeitungsprogramm Loga erstellt. Neu ist, neben dem Layout, dass alle aufgeführten Stellen nach Vollzeitäquivalenten ausgewiesen werden. Da die Historie fehlt, ist im ersten Jahr eine Vergleichbarkeit zum Vorjahr nur bedingt möglich, insbesondere bei der Stellenanzahl. Aufgrund dessen werden umfassende Erläuterungen in der Vorlage gegeben. Geringfügige Stellen werden nicht mehr aufgeführt. Das Benehmen mit dem Personalrat ist hergestellt.


Der Ausschuss für Wirtschaft, Finanzen und Innern Service empfiehlt folgenden Beschlussvorschlag:

1. Der Stellenplan für das Haushaltsjahr 2019 wird in der als Anlage zur DS 342/2019 beigefügten Fassung beschlossen.

 

2. Für die Beamtinnen und Beamten der Stadt Hemmingen wird für das Haushaltsjahr 2019 eine maximale Leistungsprämie in Höhe von 9.500 € zur Verfügung gestellt.

 

3. Die Verwaltung wird beauftragt, auch im Jahr 2019 Maßnahmen zu entwickeln, um die Stadt Hemmingen für bestehende und potenziell neu Mitarbeitende als Arbeitgeber attraktiver zu gestalten. Hierfür werden 5.000 € Sachkosten in den Haushalt 2019 eingestellt.

 

 

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig