?

Ratsinformationssystem

Auszug - Verkehrsentwicklungsplan der Stadt Hemmingen (VEP 2030) Stellungnahme der Stadt zu den eingegangenen Anregungen geänderte Beschlussempfehlung  

24. Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung und Umwelt gemeinsam mit der 14. Sitzung des Ausschusses für Soziales, Kultur, Sport und Verkehr
TOP: Ö 8.2
Gremium: Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt Beschlussart: zurückgestellt
Datum: Do, 13.06.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 20:41 Anlass: Sitzung
Raum: Ratssaal
Ort: Rathaus, Rathausplatz 1, 30966 Hemmingen
303/2018-1-1 Verkehrsentwicklungsplan der Stadt Hemmingen (VEP 2030)

Stellungnahme der Stadt zu den eingegangenen Anregungen

geänderte Beschlussempfehlung
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussdrucksache
  Bezüglich:
303/2018-1
Federführend:Abteilung 3.66 - Tiefbau   
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Frau Roth merkt an, dass die Straße Hoher Holzweg als Zubringer zur B 3 als Radverbindung gesichert werden muss.

 

Herr Schedler erwidert, dass in der Einwohnerversammlung die Vorschläge abgelehnt wurden, die Regelung Tempo 30 gilt aber natürlich weiter. Der Umbau des Hohen Holzweges wurde mit dem Haushalt 2019 beschlossen.

 

Herr Konze schlägt für die Sperrung Deveser Straße eine Revisionsklausel vor. Die Verkehrsführung soll 5 Jahre nach Fertigstellung nochmals betrachtet werden. Er regt weiterhin an, die Entscheidung über den Tagesordnungspunkt in das 4. Quartal zu vertagen.

 

Der Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt und der Ausschuss für Soziales, Kultur, Sport und Verkehr sprechen sich nach kontroverser Diskussion mehrheitlich (Ja-Stimmen: 13, Nein-Stimmen: 2) dafür aus, die Entscheidung über den Tagesordnungspunkt zu vertagen.