?

Ratsinformationssystem

Vorlage - 103/2017  

Betreff: Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen zur Schulwegsicherung, Einrichtung einer Fahrrad-Ampel auf der K221
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag
Federführend:Service 1.11 - Zentrale Dienste   
Beratungsfolge:
Rat der Stadt Hemmingen Einbringung
27.04.2017 
6. Sitzung des Rates der Stadt Hemmingen ungeändert beschlossen   
Ausschuss für Soziales, Kultur, Sport und Verkehr Vorberatung
23.08.2017 
3. Sitzung des Ausschusses für Soziales, Kultur, Sport und Verkehr zur Kenntnis genommen   
Verwaltungsausschuss Vorberatung
Rat der Stadt Hemmingen Vorberatung
26.10.2017 
9. Sitzung des Rates der Stadt Hemmingen geändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

Beschlussvorschlag:

Die Verwaltung wird beauftragt, mit der zuständigen Verkehrsbehörde Gespräche mit dem Ziel aufzunehmen, eine Anordnung und Umsetzung einer Maßnahme auf der K 221 im Hemminger Ortsteil Altes Dorf mit folgendem Inhalt zu erreichen:

  1. Weiterführung der Fahrradstraße auf der vollen Länge der Straße „Im Dorffeld“
  2. Aufstellen eine Fahrradampelanlage möglichst als doppelte Dunkelampel (dunkel Stellung für Kraftverkehr und Fahrrad) zur gradlinigen Querung der Weetzener Landstraße (K221) durch die Fahrradstraße „Im Dorffeld“

 

 


Sachverhalt:

Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen stellte mit Schreiben vom 21.03.2017 den als Anlage beigefügten Antrag.

 

Erläuterung:

 

Die Fahrradstraße „Im Dorffeld“ ist eine der wichtigsten Fahrradverbindungen vor allem für die Schülerrinnen und Schüler die in Hemmingen-Westerfeld zur Schule fahren. Die Querung der K221 stellt dabei ein unnötiges Sicherheitsrisiko dar. Zurzeit wird in Stoßzeiten, jeweils von einem Schüler bzw. einer Schülerin die Fußgängerampel gedrückt damit dann eine große Gruppe, mit dem Rad, die Straße queren kann. Das ist ein unsicherer Zustand, der durch eine Fahrradampel an der Straße „Im Dorffeld“ unkompliziert geregelt werden kann. Es ist eine doppelte Dunkelampel vorzusehen, um die Ampel nur als Bedarfsampel zu nutzen und den Kraftverkehr nicht unnötig zu belasten und auch die Radquerung ohne Ampel zu ermöglichen, wenn kein Kraftverkehr auf der K221 vorhanden ist.

 

 


Weitere Angaben:

 

Aus dem Beschlussvorschlag ergeben sich finanzwirtschaftliche Auswirkungen (Erträge, Aufwendungen, Investitionskosten) unmittelbar auf den Haushalt der Stadt Hemmingen:

Ja:

 

Nein:

x

 

 

 


Anlage(n):

Anlage DS 103/2017 Antrag Grüne Fahrrad-Ampel

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Anlage DS 103_2017 Antrag Grüne Fahrrad-Ampel (193 KB)      
Stammbaum:
103/2017   Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen zur Schulwegsicherung, Einrichtung einer Fahrrad-Ampel auf der K221   Service 1.11 - Zentrale Dienste   Antrag
103/2017-1   Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen zur Schulwegsicherung, Einrichtung einer Fahrrad-Ampel auf der K221; Änderungsantrag der Fraktionen SPD und CDU   Service 1.11 - Zentrale Dienste   Änderungsantrag