Führungszeugnis

Ansprechpartner/in
Bürgerbüro Arnum
Göttinger Straße 65A
30966 Hemmingen
Telefon: 0511 4103-444
Telefax: 0511 4103-294
E-Mail: Homepage: htt­p://ww­w.­stadt­hem­min­gen.de

Bürgerbüro Arnum
Mo. geschlossen
Di. 9.00 - 13.00 Uhr und 15.00 - 18.00 Uhr
Mi. geschlossen
Do. geschlossen
Fr. geschlossen

Bürgerbüro Hemmingen-Westerfeld
Rathausplatz 1
30966 Hemmingen
Telefon: 0511 4103-333
Telefax: 0511 4103-293
E-Mail: Homepage: htt­p://ww­w.­stadt­hem­min­gen.de

Mo. 09.00 bis 12.00 Uhr und 15.00 bis 18.00 Uhr
Di. 09.00 bis 12.00 Uhr
Mi. 09.00 bis 12.00 Uhr
Do. 09.00 bis 12.00 Uhr und 15.00 bis 18.00 Uhr
Fr. 09.00 bis 12.00 Uhr
und nach Vereinbarung.


Allgemeine Informationen

Ein Führungszeugnis ist persönlich zu beantragen und beinhaltet die Eintragungen des Bundeszentralregisters. Entscheidend für den Umfang der Inhalte ist die Art des angeforderten Führungszeugnisses (einfaches oder erweitertes Führungszeugnis). Des Weiteren wird unterschieden zwischen einem Führungszeugnis

  • für private Zwecke
  • zur Vorlage bei einer Behörde
An wen muss ich mich wenden?

Die Zuständigkeit liegt bei der Stadt Hemmingen, sofern Sie dort Ihren Hauptwohnsitz haben.

Hierneben haben Sie die Möglichkeit Führungszeugnisse beim Online-Portal des Bundesamtes für Justiz unter folgender Internetadresse zu beantragen: www.bundesjustizamt.de

Welche Unterlagen werden benötigt?
  • Personalausweis bzw. Reisepass
  • Bei einem Führungszeugnis für behördliche Zwecke: zusätzlich die Anschrift der Behörde sowie die Angabe des Verwendungszwecks und ggfs. des Geschäftszeichens
Welche Gebühren fallen an?
  • Gebühr: 13,00 EUR
Welche Fristen muss ich beachten?
  • Bearbeitungsdauer: 8-14 Werktage
Was sollte ich sonst noch wissen?

Seit 01.09.2014 besteht die Möglichkeit, ein einfaches Führungszeugnis online zu beantragen. Hierzu benötigen Sie einen elektronischen Personalausweis mit freigeschalteter PIN als Identitätsnachweis und einem Lesegerät zum Auslesen der Ausweisdaten.

zurück